Wer ist Fernanda Campos? Die brasilianische Influencerin hat Neymar Jr. entlarvt, weil er seine Freundin betrogen hat

Möchten Sie wissen, wer Fernanda Campos ist, die Bloggerin, die Neymars privates Gespräch durchgesickert ist? Dann sind Sie hier genau richtig, denn wir informieren Sie hier über alle Details. Fernanda Campos ist eine bekannte Social-Media-Influencerin und Bloggerin, die enthüllt hat, dass Neymar seine Freundin Bruna Biancardi betrogen hat.

Der brasilianische Blogger Fernanda entlarvte kürzlich den PSG-Superstar wegen seiner Untreue gegenüber seiner Freundin Bruna Biancardi. Sie erzählte der brasilianischen Website Metropoles, dass Neymar und sie über 40 Minuten lang ein vertrauliches Gespräch geführt hätten.

Sie verriet außerdem, dass sie sich in einer Wohnung in Sao Paulo kennengelernt hatten und um sich zu beweisen, veröffentlichte sie auch einen Screenshot des Gesprächs mit dem brasilianischen Superstar. Neymar gab kürzlich bekannt, dass seine Freundin Bruna ihr erstes Kind erwartet.

Wer ist Fernanda Campos und wie sie Neymar Jr. kennengelernt hat?

Fernanda Campos Neymar-Streit hat dem Ruf von PSGs Nummer 10 geschadet, da die Betrugsvorwürfe nun bestätigt sind, nachdem Fernanda die Screenshots ihres Gesprächs geteilt hat. Das Engagement des berühmten Fußballspielers gegenüber seiner Partnerin wird in Frage gestellt, nachdem eine brasilianische Bloggerin namens Fernanda Campos ihn der Untreue beschuldigt hat.

Screenshot von Wer ist Fernanda Campos?

Fernanda wurde in Carmo do Rio Claro, einem Ort in Minas Gerais, geboren. Sie erstellt Inhalte über Mode, Make-up und Lifestyle. Früher hatte sie Jura studiert, beschloss aber, das College zu verlassen und sich stattdessen auf das Internet zu konzentrieren, wie sie in Interviews erwähnte. Der Instagram-Account von Fernanda Campos hat über 502 Follower.

Der brasilianische Social-Media-Influencer Campos ist laut online verfügbaren Angaben 26 Jahre alt. Die brasilianische Bloggerin behauptete, sie wisse nichts von Neymars Beziehung zu Bruna Biancardi, als sie zusammen waren. Es scheint, dass sie in einem Online-Kurs mit dem Titel „Metodo Mente Milionaria“ Anleitungen zum Geldverdienen über soziale Medien gibt.

Campos hat Screenshots geteilt, aus denen hervorgeht, dass der PSG-Spieler und die Frau im November, kurz vor der FIFA-Weltmeisterschaft Katar 2022, damit begonnen haben, sich gegenseitig Nachrichten zu senden. Der berühmte Fußballspieler sagte, dass seine Beziehung zu Bruna Biancardi zu dieser Zeit unsicher war, sie aber im Januar wieder zusammenkamen.

Kürzlich blieb ihr Instagram-Account für eine Weile gesperrt, was sie offenbar verärgert. „Er hat es geschafft, mich länger von Instagram fernzuhalten als im Bett“, sagte sie, als ihr Instagram wieder aktiv war. Die Vorwürfe haben die Beziehung des Brasilianers zu Bruna Biancardi in eine schwierige Situation gebracht, während Bruna ihr erstes Kind erwartet.

Neymar entschuldigt sich öffentlich bei Bruna Biancardi

Neymar entschuldigte sich öffentlich, nachdem er erwischt wurde, wie er seine Freundin mit Fernanda Campos betrog. Er gestand, dass er den Fehler gemacht hatte, während seiner Beziehung mit Bruna mit einem anderen Mädchen zusammen zu sein. Die brasilianische Legende versucht ihr Bestes, um die Beziehung zu Bruna aufrechtzuerhalten.

Neymar entschuldigt sich öffentlich bei Bruna Biancardi

In der öffentlichen Entschuldigung schrieb er: „Ich habe einen Fehler gemacht. Ich habe einen Fehler mit dir gemacht. Ich wage zu behaupten, dass ich jeden Tag Fehler mache, auf und neben dem Platz. Aber ich löse meine Fehler in meinem Privatleben zu Hause, in meiner Intimität mit meiner Familie und meinen Freunden.“

Er setzt seine Aussage fort und sagt: „All dies hat einen der außergewöhnlichsten Menschen in meinem Leben getroffen. Die Frau, von der ich geträumt habe, an meiner Seite zu sein, die Mutter meines Kindes. Es erreichte ihre Familie, die jetzt meine Familie ist.“

„Dies erreichte seine Intimität in einem so besonderen Moment wie der Mutterschaft“, fährt der Spieler fort. Bru, ich habe mich bereits für meine Fehler und die nutzlose Bloßstellung entschuldigt, aber ich fühle mich verpflichtet, dies öffentlich noch einmal zu bekräftigen. Wenn eine private Angelegenheit an die Öffentlichkeit gelangt ist, sollte die Entschuldigung öffentlich gemacht werden.“ Er schrieb in seinem langen Beitrag.

Neymar schließt seine öffentliche Entschuldigung mit den Worten ab: „Ich kann mir mich ohne dich nicht vorstellen. Ich weiß nicht, ob es zwischen uns funktionieren wird, aber HEUTE könnt ihr sicher sein, dass ich es versuchen möchte. Unser Ziel wird sich durchsetzen; unsere Liebe zu unserem Baby wird siegen; Unsere Liebe zueinander wird uns stärken.“

Das könnte Sie auch interessieren Wer ist die Frau von Jack Grealish?

Konklusion

Sicherlich wissen Sie jetzt, wer Fernanda Campos ist, die Frau, die Neymars Nachrichten durchsickerte und behauptete, Neymar habe seine Freundin betrogen. Die Nummer 10 von PSG und Brasilien hat sich bereits öffentlich bei seiner Freundin entschuldigt, indem er sagte, er habe einen Fehler begangen.  

Hinterlasse einen Kommentar