Wer ist Inquisitor Ghost? Der italienische TikTok-Star, berühmt für Cosplay, Todesursache und aktuelle Nachrichten

Das Todesvideo von Inquisitor Ghost während eines TikTok-Livestreams hat Schockwellen auf der Social-Media-Plattform ausgelöst. Der bekannte italienische TikTok-Star nahm sich das Leben, nachdem er auf TikTok live ging und alle nach seinem Selbstmordtod fragten. Erfahren Sie im Detail, wer Inquisitor Ghost ist und erfahren Sie die ganze Geschichte hinter seinem tragischen Tod.

Am 9. Oktober 2023 ging der italienische Social-Influencer Inquisitor Ghost auf TikTok live und nahm sich während des Livestreams das Leben. Das Video ging dann in den sozialen Medien viral und wurde später von der Plattform entfernt. Der Vorfall schockierte seine Anhänger und alle, die den Mann kannten.

Den Berichten zufolge konnten die Beobachter im Strom sehen, wie jemand versuchte, durch ein Fenster in einem dunklen Raum zu fliehen. Dann gab es etwas Lärm und sie konnten sehen, wie eine Person bei jemandem, der nicht klar zu sehen war, eine Herzdruckmassage durchführte. Die Todesnachricht von Inquisitor Ghost sorgte dann auf allen Social-Media-Plattformen für Gesprächsstoff.

Wer ist Inquisitor Ghost?

Der italienische TikTok-Star Inquisitor Ghost war bekannt für die fesselnde Darstellung von Simon „Ghost“ Riley aus der Call of Duty-Reihe. Auf der TikTok-App folgten ihm mehr als 100,000 Menschen. Inquisitor Ghost oder Inquisitore3 postete oft Videos von sich selbst beim Tanzen und Mitmachen bei beliebten Trends und attraktive Fotos, um Aufrufe zu erzielen.

Screenshot von Wer ist der Inquisitor-Geist?

Bei allem, was er auf der Plattform machte, blieb er hinter seinem Ghost-Kostüm verborgen und schuf so einen interessanten Online-Charakter, der das Interesse und die Neugier seiner Zuschauer weckte. Es gelang ihm, die Aufmerksamkeit der Nutzer auf der Plattform zu erregen und seine Videos wurden tausende Mal aufgerufen.

Der Inquisitor entsetzte seine Anhänger am 9. Oktober, indem er seinen eigenen Tod per Livestream übertrug. Er hängte ihn knapp außerhalb der Sichtweite des Publikums auf, woraufhin das Publikum das Geräusch von etwas Zerbrochenem hörte. Dann schien es, als würde jemand eine Herz-Lungen-Wiederbelebung durchführen, woraufhin Weinen zu hören war.

In Videos, die von Leuten gepostet wurden, die sagten, sie wüssten, was in den Tagen danach passierte, hieß es, dass die Hilfe zu spät kam und dass der junge Internetstar, der 23 Jahre alt war, verstorben sei. Das Video zum Aufhängen des Inquisitor-Geisters wurde später zusammen mit seinem Konto entfernt, das derzeit nicht verfügbar ist.

Was ist mit Inquisitor Ghost passiert?

Der Tod des Inquisitors Ghost hat viele Fragen zur psychischen Gesundheit aufgeworfen. Er hatte in den letzten Monaten eine schwere Zeit, nachdem er in eine Kontroverse über unangemessene Körperpflege verwickelt war. Im September tauchten besorgniserregende Behauptungen auf, Inquisitor sei an unangemessenen Handlungen mit einem Teenager beteiligt gewesen.

Was geschah mit Inquisitor Ghost?

Online wurden Screenshots als Beweis geteilt. In einigen von ihnen war Ghost zu sehen, wie er sagte: „Ich liebe dich“ und „Ich möchte dich heiraten.“ Nach diesen Behauptungen wurde es noch beängstigender. Es tauchten weitere Nachrichten auf, die darauf hindeuteten, dass die Redakteurin und ihr Freund vorhatten, dem Inquisitor Flirtnachrichten zu schicken, um seinen Ruf zu ruinieren. Dies führte dazu, dass sowohl Inquisitor als auch sein Redakteur Ziel von Online-Mobbing waren.

Der TikToker hat seit September, als die Anschuldigungen erhoben wurden, bis zum 9. Oktober 2023 kein Video oder ähnliches mehr geteilt. Das Live-Todesvideo von Inquisitor Ghost schockierte seine Fans buchstäblich, die immer noch ungläubig sind, dass er die Welt auf diese Weise verlassen hat.

Ein TikTok-Benutzer namens hellomrfranco teilte nach dem Vorfall ein Video und forderte Rechenschaftspflicht. In dem Video spricht er über die Behandlung, die Inquisitor erfahren hat. Er sagt: „Eines der schlimmsten Dinge, die ich mir vorstellen kann, jemandem anzutun.“ Es wird einige Zeit dauern, bis die Inquisitor-Fans über diesen Vorfall und seinen Tod hinwegkommen.

Vielleicht möchten Sie es auch wissen Wer ist Natalia Fadeev?

Konklusion

Wer also Inquisitor Ghost, der italienische Cosplay-Influencer, ist, sollte kein Rätsel mehr sein, da wir auf dieser Seite alle Details bereitgestellt haben. Der Tod des Inquisitors ist eine schockierende Nachricht für seine Fans und die Art und Weise, wie er sich das Leben genommen hat, bereitet allen Sorgen.

Hinterlasse einen Kommentar